KUPFER

KUPFER ist ein Modellprojekt zur interaktiven Klausurvorbereitung am Fachbereich Bauwesen der Universität Essen-Duisburg. Es bietet den Studenten gegen Ende ihrer Lernphase für eine bestimmte Klausur die Möglichkeit, das erworbene Wissen zu testen. Es stehen drei Modi der Aufgabenbearbeitung zur Verfügung:

  • Der Klausurmodus, der das Lösen von Aufgaben unter Klausurbedingungen verlangt.
  • Ein Modus mit Hilfestellungen, der zu einzelnen Punkten einer Aufgabe gezielte Hinweise gibt.
  • Der Schritt-für-Schritt-Modus, der dem Studenten eine Aufgabe in einzelnen Teilschritten präsentiert und so den generellen Lösungsansatz demonstriert.

KUPFER ist modular aufgebaut mit dem Ziel, beliebige Aufgabentypen zu unterstützen. Dies bezieht sich vor allem auf die unterschiedlichen Typen von Lösungseingaben: Neben Text- und Multiple-Choice-Eingaben besitzt KUPFER auch ein Grafik-Modul. So können auch zeichnerische Eingaben gegen eine Musterlösung validiert werden. Module für weitere Aufgabentypen können jederzeit ergänzt werden.

Aufgabenautoren steht ein webbasiertes Frontend zur Verfügung, in dem Aufgaben komfortabel eingegeben und editiert werden können.